Newsletter Archiv durchsuchen:

News Archiv

Sozialversicherungswerte 2003

Höchstbeitragsgrundlagen

 

ASVG: € 3.360 pro Monat

GSVG: € 3.920 pro Monat

 

Geringfügigkeitsgrenzen

 

Monatliche für ASVG: € 309,38 pro Monat

Tägliche für ASVG: € 23,76 pro Tag

 

Mindestbeitragsgrundlage

 

GSVG-Krankenversicherung (Normalfall): € 551,76 pro Monat

GSVG-Pensionsversicherung (Normalfall): € 1.072,82 pro Monat

 

Neue Selbständige

 

Versicherungsgrenze neue Selbständige: € 6.453,36 pro Jahr bzw. € 3.712,56 pro Jahr, wenn auch eine andere Erwerbstätigkeit oder Pension existiert

 

Verzugszinsen in der Sozialversicherung ab 1.1.2003: 6,97%

 

Krankenscheingebühr: € 3,63

Rezeptgebühr: € 4,25

 

Höchstbemessungsgrundlage in der Pension: € 2.955,61. „Höchstpension“ (80%): € 2.364,49.

 

Höchstbetrag des Arbeitslosengeltes ab 1.1.2003: € 36,84 pro Tag (= € 1.105,20 pro Monat bei 30 Tagen).

Höchstbetrag der Notstandshilfe: € 25

 

Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag (DZ)

 

Dieser hat sich gegenüber 2002 in folgenden Bundesländern verändert: NÖ: 0,44% statt 0,47%; OÖ: 0,38% statt 0,39%; Salzburg: 0,45% statt 0,47%; Tirol: 0,44% statt 0,45%; Wien: 0,42% statt 0,44%.




brutto-netto
Lohnsteuer-Tabelle
Einkommensteuer-|Tabelle
Lohnnebenkostenrechner
Newsletter
Archiv